Minimale Systemanforderungen

  • CPU: Intel Pentium 3 2,0 GHz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: DirectX 9.0c
  • Grafikkarte: On Board
  • Festplatte: kein Platz, Browsergame. Firefox, Internet Explorer oder Google Chrome
  • Internet: DSL

Aufbaustrategie im Mittelalter. 

Direkt zum Spiel

Das Free2Play Browserstrategiespiel 1100 AD bringt euch direkt ins Mittelalter und macht euch zum König. Wie gewohnt, geht es darum die eigene Stadt auszubauen, zu expandieren und Krieg gegen die Mitbewerber zu führen.

1100 AD 1

Der Anfang macht das Hauptgebäude und die ersten einfachen Aufgaben. Die reichen von der eigenen Stadt einem Namen geben, bis zu der Sammlung der ersten Rohstoffen (Kohle, Kalk, Holz, Eisen, Stein) und einfache Grundlagen. Wir müssen für die Grundversorgung der Stadt sorgen, genug Wohnhäuser errichten und uns durch die sehr große Gebäudeliste einen Überblick unserer Möglichkeiten verschaffen.

1100 AD 2

Unser Schloss dient dabei als Anlaufstelle für die Rekrutierung unserer Helden, die später auch die Armeen des Königreiches führen werden. Auch Söldner können dort angeheuert werden und eure Schatzkammer wird von euch dort begutachtet. Jedoch sind die Helden der wichtigste Punkt, denn davon gibt es drei verschiedene und jeder von Ihnen besitzt unterschiedliche Vorteile. Wenn euer Held levelt, so könnt ihr diesem Skillpunkte vergeben, die wiederrum auch die Fähigkeiten eurer ganzen Armee verbessern. Und die braucht eure Armee auf, denn 1100AD bringt auch einiges für Taktikfans mit sich. Ruft man den entsprechenden Punkt über auf, so wird die Ansicht mit einem Punktraster überdeckt, damit man seine Armee und sein Held in die Schacht schicken kann.

1100 AD 3

Was Free2Play Einschränkungen angeht, so könnt ihr in 1100 AD einiges an „Boosts“ kaufen. Zum einen sind die meisten Gebäuden und Einheiten sofort, ohne Wartezeit aufgebaut, zum andere könnt ihr mit einigen Abos grundsätzlich Gold InGame sparen und bis zu 5% mehr Rohstoffe abbauen. Auch mehr Helden können dort gekauft werden, was letztendlich Spielern, die Geld investieren, einen Vorteil gegenüber komplett Free2Play Spielern mit der Zeit gibt.

Mein Fazit zu 1100 AD

Das Free2Play Browser Strategiespiel 1100 AD bringt euch eine stimmige Mittelalter-Atmosphäre, mit einfacher Funktionsweise und trotzdem einiges an spielerische Tiefe. Die Grafik ist sehr ansehnlich und auch der Strategiepart ist sehr gut umgesetzt. Schade sind nur einige der Vorteile, die sich andere Spieler erkaufen können, doch das bleibt jedem überlassen, denn Spaß macht 1100AD auch ohne Geld dafür auszugeben.

Direkt zum Spiel

Letzte Änderung am
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mehr in dieser Kategorie: « Forge of Empires Travian »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Game News

About Us

guildwars2online.de unsere kleine Onlineplattform für Games aus dem Bereich Free to Play. Hier erhaltet ihr News, Tipps und vieles mehr.